Philipp Basche – Kupferarbeiten Young Art Collection

Beschreibung

Die Young Art Collection wurde 1990 von Gabi Ring-Hoffmann, Moni Schuster und Tom Schuster gegründet. Die Arbeiten werden seither in zahlreichen Galerien in Deutschland und Europa erfolgreich gezeigt. Die Collection ist eine der 2 Skulpturen-Kollektionen des Hauses Philipp Basche mit dem Schwerpunkt auf zeitgenössische Formgebung und Sonderanfertigungen. Die Bildhauer der Young Art Collection sind Gabi Ring-Hoffmann, Moni Schuster (Abbildung) und Tom Schuster. Die kunsthandwerkliche Meisterwerkstatt PHILIPP BASCHE fertigt seit 1897 kunstvolle Objekte für den Wohn-Raum-Garten aus reinem Kupfer. Die Herstellungsmethode mit der das Haus PHILIPP BASCHE arbeitet wird „Galvanoplastik“ bezeichnet und basiert auf der sogenannten „Ionen-Wanderung“ d.h. mittels Gleichstrom werden große Kupferplatten, die Anoden, in ihre kleinsten Teilchen – die „Ionen“ zerlegt. Diese wandern durch eine Lösung, dem „Elektrolyt“ zur Kathode, dem Werkstück. Diese Herstellungsmethode wurde im Jahr 1833 von Hermann von Jacobi im Auftrag des Zaren Nikolaus II. entdeckt und erforscht. Der Vorteil dieser Methode ist, dass das reine Kupfer ohne weitere Zusätze verarbeitet werden kann. Alle unsere Skulpturen werden in feiner Handarbeit in München hergestellt. Erfahrung, Tradition und Kreativität werden im Hause PHILIPP BASCHE, München groß geschrieben. Die Faszination des Kunsthandwerks war ausschlaggebend dafür dass das Unternehmen bis heute in Familienhand geblieben ist. Die Liebe zur Natur – dem Garten, und das feine Material Kupfer, das mittels der Technik „Galvanoplastik“ formvollendet verarbeitet wird sind der massgebliche Grund für die Entstehung von 2 sehr unterschiedlichen Kollektionen: 1. Die klassische Skulpturenkollektion PHILIPP BASCHE, die zahlreiche naturgetreue Tierdarstellungen, Themen aus der Mythologie und Darstellungen, die an die prunkvollen Gartenplastiken vergangener Epochen erinnern. 2. Die Young Art Collection, deren Gründung von der Idee motiviert war, den Garten als Forum für Kunst und Form der Gegenwart zu erschließen. Die meisten Modelle der Young Art Collection sind Unikate. Jedes Werk hat seinen ganz originären Charakter. Die Arbeiten der Young Art Collection sind dem Lächeln gewidmet. Es ist ein Anliegen der Young Art Collection Werke zu schaffen, in denen der Betrachter Weggefährten erkennt, die gewinnenden Optimismus versprühen.

Unverbindliche Anfrage
Adresse
Eine Welt voller Liebe Gartenskulpture Kupfer Philipp Basche - Kupferarbeiten Young Art Collection
Luitfriedstraße 13-15
80995 München
E-Mail: ph.basche@t-online.de
Telefon: +49 89 313 2741
Telefax: +49 89 314 50 29
http://www.bascheph.de